Chorkonzert im Café XXX am 28.11.

Der erste Auftritt des Queerbeet-Chors im Café XXX

Queerbeet-Chor beim Auftritt

Am 28. November war es endlich soweit: Der Chor der Queerbeet hatte seinen ersten Auftritt im Café XXX.

Gemeinsam mit dem A-cappella Sextett „Singflut“ haben wir ein kleines Chorkonzert im Z10 veranstaltet. Beide Ensembles wurden erst in diesem Jahr gegründet (der Queerbeet-Chor im März), und beide standen zum ersten Mal auf der Bühne. Da war das Lampenfieber natürlich bei allen Beteiligten deutlich zu spüren.

Kein freier Platz im Z10

Konzertpublikum im Café XXX

Um so mehr freuten wir uns, dass so viele Zuhörer ins Z10 gekommen waren. Das Café war brechend voll. So gefüllt habe ich das Café XXX seit ich mit dabei bin noch nie erlebt (und das sind jetzt immerhin schon acht Jahre).

Den Anfang machte der Queerbeet-Chor mit dem „Titelsong“ des Konzerts: Jam-da-ba-dam-dam-daa!

Queerbeet-Chor beim Auftritt

Kurze Sing-Pause

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Weiter ging’s mit „The lion sleeps tonight“:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Mit dem Trinklied „Tourdion“ konnten wir beweisen, dass unser Französisch-Unterricht nicht ganz umsonst war:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Zum Abschluss gingen wir auf den ausdrücklichen Wunsch eines Chorsängers ein, einmal „was von Queen“ zu singen: We will rock you!

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Das a-cappella-Sextett "Singflut" bei unserem Chorkonzert am 28.11.2010 im Café XXX

Das a-cappella-Sextett 'Singflut'

Dann kam das Sextett „Singflut“ auf die Bühne – passend zum Namen mit Gummistiefeln. Wir hörten die „Hymne à la nuit“ aus dem Film „Die Kinder des Monsieur Mathieu“, außerdem zum Beispiel eine a-Cappella-Version von „Fields of Gold“. Mein persönlicher Favorit war aber natürlich die Titelmusik der Zeichentrickserie „die Gummibärenbande“. 🙂 Zum Abschluss des Konzerts gab’s dann von beiden Chören gemeinsam noch eine Zugabe: der „59th Street Bridge Song“ von Simon & Garfunkel.

Wer jetzt spontan Lust bekommen hat, einmal bei uns mitzusingen, darf gerne einmal bei einer Probe vorbeischauen. Unsere nächste Probe ist am 9. Januar um 18:00 im Z10. Weitere Infos findet ihr auf der Chor-Seite.

Tags zum Artikel: , , , , .

3 Antworten zu Chorkonzert im Café XXX am 28.11.

3 Trackbacks
  1. [...] Zeit endlich mal diesen Artikel fertig zu schreiben. Der Saal war wieder voll, und gegenüber dem letzen Mal hatten wir ein deutlich längeres (und besseres) [...]

  2. [...] sowie der Chor der Queerbeet-Hochschulgruppe für Schwule, Lesben, Bi-, Trans- und Intersexuelle. Vor etwa einem Jahr haben sich beide Gruppen im Z10 erstmals auf die Bühne getraut. Jetzt ist es endlich wieder soweit [...]

  3. [...] Die Hochschulgruppe für Schwule, Lesben, Bi-, Trans- und Intersexuelle in Karlsruhe « Chorkonzert im Café XXX am 28.11. [...]

Kommentar verfassen

Du kannst folgende XHTML-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>