Archiv für Juni 2015

Chorfestival QueerTakte 2015

Der Queerbeet-Chor beim Chorfestival QueerTakte

Der Queerbeet-Chor beim Chorfestival QueerTakte

Heute ist das lesbisch-schwule Chorfestival QueerTakte in Mainz zu Ende gegangen. Sechzehn queere Chöre aus Süddeutschland (und Umgebung) haben in den vergangenen vier Tagen neben einem umfangreichen Rahmenprogramm zwei Konzerte im Kürfürstlichen Schloss in Mainz miteinander gestaltet. Zwischendurch war auch noch Zeit, um den CSD Wiesbaden zu besuchen, und an der dortigen Demo teilzunehmen.

Aus Karlsruhe waren der Queerbeet-Chor und die WEIBrations vertreten. Einen ersten Video-Bericht vom Straßensingen in der Mainzer Innenstadt gibt es von der „Allgemeinen Zeitung“.

Die letzten beiden Festivals fanden 2012 in Saarbrücken und 2013 in Nürnberg statt. Die nächsten Festivals gibt es dann 2017 in Bern und 2019 in … (Trommelwirbel) … Karlsruhe!

Erster CSD in Danzig – „Wir sind Familie“

Start des ersten Danziger CSDs

Vor dem Start des ersten Danziger CSDs

Zur gleichen Zeit wie der CSD Karlsruhe fand in diesem Jahr am 30. Mai erstmals auch ein CSD in Danzig statt. Unter dem Motto „Jesteśmy rodziną“ („Wir sind Familie“) zogen etwa 1500 Lesben, Schwule und Transsexuelle mit ihren Familien durch die polnische Hafenstadt – auch vier Mitglieder des Queerbeet-Chors.

Ganz vorne mit dabei waren der schwedische Botschafter mit seiner Frau, sowie der offen schwule Bürgermeister der Stadt Słupsk, Robert Biedroń, über den wir hier im Queerbeet-Blog bereits berichtet haben. Hier die Berichterstattung der Tageszeitung „Fakt“ (das ist die polnische Variante der Bild-Zeitung) – die Bilder versteht man auch, wenn man kein polnisch kann:

Mehr Videos und Fotos – Weiterlesen…