Artikel von DerMarv

Dancing On Rainbows

Anlässlich unseres fünfjährigen (!) Bestehens und im Rahmen des CSD Karlsruhe am 31.05. gab es wieder einen Queer-Schlonz im AKK. Motto war „Dancing on Rainbows“ (in Anlehnung an das Meme Pink Fluffy Unicorn.) Und anlässlich eines Kindergeburtstags-Schlonz heute Abend kommen wir jetzt auch endlich dazu ein paar Bilder dazu zu veröffentlichen. YAY. Für mehr Regenbogen auf Schlonzen und mehr Einhörner in Karlsruhe!

\(^_^)/

 

CSD 2014

Unter dem Motto „Wir gehören dazu. Du auch.“ fand diesen Samstag der CSD (Christopher Street Day) Karlsruhe statt.

Bei super Wetter und einer genialen Stimmung zogen 30 Initativen von LGBTIQs und ihren Freunden durch die Innenstadt, um das Jubiläum der Aufstände in der Christopher Street zu Feiern. Mit dabei die Studis des KIT, vertreten durch den AStA und die Queerbeet – die LGBTI-Queere Hochschulgruppe am KIT. Während vorne aus den Wägen laute Musik über die Zuschauermengen wehte und die AIDS-Hilfe Kondome verteilte, nutzten andere die Gelegenheit mit Flyern und Schildern für gleiche Rechte von Schwulen, Lesben, Transsexuellen,… in Deutschland einzutreten. Jeder auf seine Weise.

Die ILSE für die Akzeptanz von homosexuellen Eltern, VerKaBeLt für Lesbische und Bisexuelle Frauen, die Schwung für Schwule und Bisexuelle Männer, der Transtalk für Transsexuelle* und der Lesbisch-Schwule Sportverein Uferlos für das Recht, auf Demoparaden Federball spielen zu dürfen (oder so… :P).

Queer-O-Phase 2012 – UPDATE!

Queer-O-Phase 2012 Flyer A6 Vorderseite

Flyer Vorderseite

Auch dieses Jahr darf unsere etablierte Queer-O-Phase nicht fehlen! Hier findet ihr unsere geplanten Termine.

Falls zu einem Termin noch kein Treffpunkt angegeben sein sollte, schaut regelmäßig auf unseren Blog, fragt bei uns nach oder registriert euch auf unserer Mailingliste.

Wir freuen uns auf euch 🙂

  • 31.10. Erstie-Kaffeeklatsch (ab 17:30 Uhr im UStA)
  • 02.11. Coming-Out/Coming-In der Schwung Karlsruhe
    Treffpunkt: Um 19:30 Uhr auf dem Lidellplatz
  • 03.11. Besuch des Rosaparks
    Dazu treffen wir uns zum Vorglühen um 21 Uhr im Brasil. Die Sofas neben dem Eingang sind für die Queerbeet reserviert.
  • 09.11. Besuch bei der Jugendgruppe der Schwung
    Treffpunkt: Um 18:15 Uhr auf dem Lidellplatz
  • 11.11. Café XXX Special: Beachparty
    Ab 18:00 Uhr im Studentenzentrum Z10 (Zähringerstr. 10)
  • !!!neuer Termin!!! 21.11. Besuch des L’Orologio
    Wir treffen uns vorher im Kaffeeklatsch, reicht auch, wenn ihr erst um 19 Uhr da seid 😉
  • 30.11. Welt.Aids-Tag-Krümel im Z10
    (und eventuell Besuch der Close-To-You-Benefizgala*)
  • 07.12. Flammkuchenessen in Roeschwoog
  • Treffpunkt: 19:00 Uhr vor dem AKK.

  • 09.12. Café XXX im Z10 mit Feuerzangenbowle

*Der Besuch der Gala steht noch nicht zu 100% fest, haltet einfach hier Ausschau nach Updates und/oder fragt uns einfach im Kaffeeklatsch oder per Mail an die Adresse, die rechts unter „Kontakt“ steht.

Queer-O-Phase 2012 Flyer A6 Rückseite

Flyer Rückseite

Kaffeeklatsch und Messe morgen

Hochschulgruppenmesse

Morgen, am 10.10., sind wir von 9 Uhr bis 14 Uhr auf der Hochschulgruppenmesse der WiWi-Fachschaft am KIT anzutreffen.Wer uns mal ganz unverbindlich kennenlernen möchte, und es bislang nicht zu unserem Kaffeeklatsch geschafft hat, hat hier die Gelegenheit dazu. Und wenn ihr lieb zu uns seid, gibt es sogar einen süßen Crépes. 😛

Ihr findet uns hier: http://goo.gl/maps/apq8h Wo genau unser Stand ist wissen wir erst morgen, aber wenn ihr einfach mal nach Plakaten mit der Aufschrift „Queerbeet“ und nach Regenbogenfahnen sucht, werdet ihr uns schon finden. Wir freuen uns schon auf euch!

 

Kaffeeklatsch

Unseren allmittwöchlichen Kaffeeklatsch verlegen wir für diesen Mittwoch etwas nach vorne: Ab 16:00 Uhr findet ihr uns mit einer Regenbogenfahne (oder danach zumindest unsere Schilder) in der Eingangshalle der Mensa. Wenn das UStA-Beratungszimmer am Anfang noch nicht frei ist, machen wir  es uns kurz in der Mensa-Caféteria gemütlich, bevor wir dann spätestens um 17:00 Uhr in Richtung UStA-Beratungszimmer tingeln. Wenn ihr uns nicht (mehr) im Eingangsbereich der Mensa vorfinden solltet, dann folgt einfach unseren Schildern mit der bunten Aufschrift, die euch vom UStA aus den Weg zu uns weisen werden. Ab 20 Uhr werden wir wie immer im Oxford zu Abend essen, wohin ihr gerne mitkommen könnt, aber selbstverständlich nicht müsst.