Artikel in der Kategorie „Ankündigungen“

Café XXX mit Lesung des Autors Tilman Schneider

Tilman Schneider kommt

Tilman Schneider

Daniel ist anders und hat es nicht leicht in seiner Schulklasse. Hängt er doch lieber mit den anderen Mädels rum und interessiert sich nicht für Fußball
oder das Macho-Gehabe der Klassen­kameraden. Jetzt muss er auch noch auf eine zehntägige Klassenfahrt und als Krönung teilt er das Zimmer mit dem Anführer der Jungsclique – das kann ja heiter werden …

Wie es weitergeht, wird Tilman Schneider, der Autor des Buchs „Ich sitze vorn“, bei seiner Lesung verraten. Außerdem wird er weitere Schätzchen aus dem „Fliegenden Bücherzimmer“ vorstellen – man darf gespannt sein!

Zu hören und zu sehen ist er am 12. Februar 2012 ab 20:00 im Rahmen des Café XXX, in Kooperation mit den „Schwulen Jungs“(Jugendgruppe der SCHWUNG Karlsruhe).
Das Café XXX wird von der Queerbeet Hochgruppe an jedem 2. Sonntag des Monats ab 18:00 im Studentenzentrum Z10, Zähringerstr. 10 veranstaltet – bei uns ist jeder herzlich willkommmen!

wie immer gilt: Eintritt frei

  

CSD Karlsruhe am 2. Juni 2012

CSD Karlsruhe am 2. Juni 2012

CSD Karlsruhe am 2. Juni 2012

Nachdem wir in diesem Jahr erleben durften, wie großartig ein CSD in der eigenen Stadt ist, solltet Ihr Euch schonmal den Termin für’s nächste Jahr rot im Kalender anstreichen: Am 2. Juni werden wir Karlsruhe wieder mit einer großen Demoparade durch die Innenstadt auf uns aufmerksam machen. Natürlich wird es auch wieder jede Menge Veranstaltungen rund um den CSD geben.

So ein CSD organisert sich aber nicht von allein – also überlegt Euch, ob ihr nicht hinter den Kulissen mithelfen wollt, damit auch dieser CSD ein voller Erfolg wird: schaut mal auf der Homepage des CSD und meldet Euch beim CSD-Team.

Demo vor dem Rathaus

Demo im April 2010

Übrigens: das gleiche Team hat bereits 2010 die
Demo „Schwule und Lesben ins Standesamt“ in Karlsruhe organisiert. Gestern war es dann endlich soweit: Der Landtag hat beschlossen die Standesämter in Baden-Württemberg ab dem 1.1.2012 auch für eingetragene Lebenspartnerschaften zu öffnen.

Trotzdem ist es wichtig, weiter für vollständige Gleichberechtigung zu demonstrieren: Im Steuerrecht, im Erbschaftsrecht und im Adoptionsrecht werden homosexuelle Paare nach wie vor benachteiligt. Also: Macht mit beim CSD! Es lohnt sich…

Feuerzangenbowle und Chor im Café XXX am 11.12.

Feuerzangenbowle 2009

Feuerzangenbowle

Weihnachten naht wieder unaufhaltsam, und das heißt im Café XXX wird es – alle Jahre wieder – noch heißer als sonst: Wir spielen mit dem Feuer und werden zusammen literweise Feuerzangenbowle zubereiten und zu uns nehmen. Dazu brauchen wir natürlich auch wieder viele heiße Gäste und Gästinnen, die beim Trinken helfen.

Queerbeet-Chor beim Auftritt

Queerbeet-Chor

Als besonderes Bonbon wird das Spektakel in diesem Jahr musikalisch untermalt vom Queerbeet-Chor – gegen 21:00 Uhr geht’s damit los. Nein, Weihnachtslieder werden wir euch ersparen – stattdessen haben wir für Euch ein buntes Ständchen zusammengestellt, mit allem, was uns sonst so Spaß macht.

Natürlich gibt’s außerdem auch diesmal wieder ab 18:00 Uhr das übliche reichhaltige Angebot an warmen und kalten Getränken und Snacks zu studentenfreundlichen Preisen. Also: Einfach vorbeikommen! Egal ob schwul, lesbisch, bi-, trans- oder intersexuell. Ihr seid herzlich willkommen! Auch, wenn ihr heterosexuell seid!

Weiterlesen „Feuerzangenbowle und Chor im Café XXX am 11.12.“

Plätzchen backen

PlätzchenWeihnachten naht, und Du hast noch kein Mitbringsel? Dazu fallen uns Plätzchen ein.

Zu diesem Zweck treffen sich am 18.12.2011, ein Sonntag, um 15 Uhr alle Backwilligen im Studentenzentrum Z10, und nutzen die Räumlichkeiten, um gemeinsam ihre jeweiligen Lieblingsplätzchen zu backen.

Danach wird bunt gemischt, und jede/r hat dann die unterschiedlichsten Dinge, die helfen, die Feiertage zu überstehen. Falls noch was übrig ist vom Probieren versteht sich 🙂
Falls Du nicht weisst, was Du backen sollst: Für einige einfache Rezepte nebst Zutaten und Werkzeug ist gesorgt, so daß auch AnfängerInnen zu Plätzchen und Teamwork kommen.

AusstechformenOrt: Studentenzentrum Z10, Zähringerstr. 10, Karlsruhe.
Zeit: Sonntag, 18.12.2011, ab 15 Uhr
Dauer: geschätzt 6 Stunden
Kosten: eigenes Material
Veranstalter: Queerbeet und Schwung

Haltestelle: Durlacher Tor.
Parkplätze: Gibt es im Unigelände legal, nah und kostenlos.

Dieses Wochenende: Krümel und Beachparty im Z10

Plakat für die Café XXX Beachparty im November 2011.

Café XXX – Beachparty

Am kommenden Wochenende geht’s rund im Z10:

FR 11.11.2011 ab 20 Uhr:
Los geht’s am Freitag mit unserem Candle-Light-Krümel!
Ein rundes Datum, das muss gefeiert werden! Dazu brauchts nun keine Hochzeit; ein Candle-Light-Krümel ist das Mittel der Wahl! Ein Event von und mit Schwulen, Lesben, Trans-, Inter-, Bi-, und auch Heterosexuellen, natürlich für alle Anwesenden. Und wer jetzt immer noch nicht weiß, was ein Candle-Light-Krümel ist, muss es sich selbst anschauen 😉

SO, 13.11.2011 ab 18 Uhr:
Am Sonntag heizen wir euch bei der Beachparty im Café XXX so richtig ein!
Mit Cocktails, entspannter Strandmusik und jeder Menge guter Laune! Wenn du also mal etwas Urlaub vom gestressten Studentenalltag brauchst, komm‘ ins Z10 und schnuppere etwas Karibikluft. Oder vergnüge dich beim Sex am Stand von Long Island. 🙄

Das Z10 befindet sich in der Zährigerstr. 10 in Karlsruhe.

Queer-O-Phase: Die andere O-Phase im November

Werbung für die queere O-Phase im November 2011.

Queer-O-Phase. Die andere O-Phase.

Du bist neu an einer Karlsruher Hochschule? Du möchtest gerne andere Schwule und Lesben im Hochschul-Umfeld kennenlernen? Dich interessiert es, was die Karlsruher Szene zu bieten hat?

Dann bist du bei unserer queeren O-Phase im November genau richtig! Folgende Termine haben wir uns ausgedacht:

  • Mittwoch, 02.11.: Erstiekaffeeklatsch

    Wie jeden Mittwoch trifft sich unsere Gruppe ab 17:00 Uhr im Frauencafé, das sich in der Mensa Adenauerring 7 befindet. Dieser Kaffeeklatsch ist besonders für diejenigen gedacht, die uns noch nicht kennen und zugleich der Start für unsere queere O-Phase. Natürlich findet auch während unserer O-Phase jeden Mittwoch ab 17:00 Uhr unser Kaffeeklatsch statt. Weitere Infos sowie eine Wegbeschreibung zum Frauencafé findet ihr auf dieser Seite.

  • Samstag, 05.11.: Besuch des Rosaparks

    Immer am ersten Samstag im Monat gibt’s die Rosapark Dancenight. Wir treffen uns zum Vorglühen um 21:00 Uhr im Aposto (Waldstraße 57). Von dort aus ziehen wir später weiter zum Club Nachtwerk, wo der Rosapark stattfindet.

  • Freitag, 11.11.: Candle-Light-Krümel im Z10

    Ein rundes Datum, das muss gefeiert werden! Dazu brauchts nun keine Hochzeit; ein Candle-Light-Krümel ist das Mittel der Wahl! Ein Event von und mit Schwulen, Lesben, Trans-, Inter-, Bi-, und auch Heterosexuellen, natürlich für alle Anwesenden. Und wer jetzt immer noch nicht weiß, was ein Candle-Light-Krümel ist, muss es sich selbst anschauen 😉
    Ab 20 Uhr im Z10 (Zähringerstraße 10)

  • Sonntag, 13.11.: Café XXX – Beach Party

    Immer am 2. Sonntag im Monat organisiert unsere Gruppe das Café XXX im Z10. Zu diesem besonderen Anlass werden wir eine kleine Beach-Party veranstalten 🙂 Weitere Infos zum Café XXX findet ihr auf dieser Seite.
    Los geht’s um 18:00 in der Zähringerstraße 10.

  • Freitag, 18.11.: Besuch der Rainbow-Lounge

    Zum Ausklang der queeren O-Phase werden wir gemütlich Cocktails schlürfen. Dafür ist die erst vor kurzem eröffnete Rainbow Lounge in der Sophienstraße 24 (Eingang Hirschstraße) bestens geeignet. Ab 22:00 Uhr werden wir dort einen Tisch reserviert haben.

  • Freitag, 25.11.: Besuch der Jugendgruppe

    Immer am 2. und 4. Freitag im Monat trifft sich die Jugendgruppe der Schwung Karlsruhe im Gewerbehof (Steinstraße 23).

Café XXX mit Chor am 10. April, Schrill im April

Der erste Auftritt des Queerbeet-Chors im Café XXX

Queerbeet-Chor beim Auftritt

Am kommenden Sonntag, 10.4., ist es mal wieder soweit:

Es ist Café XXX und es singt dort der Queerbeet-Chor, der damit auch das Programm von Schrill im April bereichert.

Das Café XXX hat geöffnet ab 18 Uhr, der Chor tritt um 20 Uhr auf. Nach dem Chor haben wir noch weiter geöffnet bis ca. 24 Uhr.

„Singen macht Spaß. Im März 2010 haben wir deshalb den Queerbeet-Chor gegründet. Gesungen wird alles was Spaß macht – Mikros oder Instrumente brauchen wir dazu nicht. Derzeit sind wir etwa 15 Sängerinnen und Sänger.“

Eine Kostprobe der Sangeskunst geht auf http://queerbeet.org/chor/ direkt ins Ohr.

Unser monatliches Café und Bistro im Studierendenzentrum Z10 (Zähringerstraße 10). Immer am 2. und 4. Sonntag im Monat, ab 18:00 Uhr. Bei großer Auswahl zu moderaten Preisen trifft man alle möglichen Leute, ungezwungen, locker und mit einem Barteam, das immer gut drauf ist! Weiterlesen „Café XXX mit Chor am 10. April, Schrill im April“

Café XXX mit Live-Musik am 13. Februar

Café XXX am 13. Februar mit einem ganz besonderen Extra: Die Singer/Songwriterin Anica wird den Abend mit Live-Musik untermalen. Beginn des Auftritts gegen 20:00 Uhr, Café geöffnet ab 18:00 Uhr.
Der Eintritt ist frei. Weitere Infos zum Cafe XXX.

Anica

Singer/Songwriterin Anica

Die junge Musikerin Anica setzt auf Minimalismus: Ihre weiche Stimme, ihre Westerngitarre und dezente Percussions – das ist alles, was sie braucht, um ihre melancholisch-lebendigen Akustikpopsongs live in Szene zu setzen. Unterstützt wird sie dabei von Diana Bee, die am Cajon für den nötigen Beat in den Songs sorgt.
Mal poppig, mal folkig… Mit ihrer Musik begeistert Anica ganz unterschiedliche Menschen, die alle eines gemeinsam haben: Sie mögen die Klänge der Akustikgitarre gepaart mit einer klaren Frauenstimme, verpackt in eingängigen Popsongs!

Einen ersten Höreindruck kann man sich auf ihrer MySpace-Seite verschaffen!

Café XXX mit den Schrillmännern & Feuerzangenbowle

Am 12. Dezember im Z10. Café XXX geöffnet ab 18:00 Uhr, Auftritt der Schrillmänner gegen 20:00 Uhr.

Die Schrillmänner bei einem Auftritt in Mannheim 2009.

Die Schrillmänner

Von drauß vom Walde komm’ sie her
bring’n à-capella Songs und mehr
teils weihnachtlich, teils kreuz und quer
Ihr wisst schon wer – die Schrillmänner

Aua! Wer sich nach solcher reim-dich-oder-ich-fress-dich-Lyrik noch traut am 12.12. um 20 Uhr ins das Studierendenzentrum Z10 in der Zähringerstraße 10 zu kommen, findet dort nicht nur wie gewohnt das Café XXX der Queerbeet, sondern auch feinste Feuerzangenbowle und ebensolche gesangliche Unterhaltung. Weniger abendfüllend, eher kurz und knackig.

Die Schrillmänner wollen euch mitnehmen auf einen rasanten Ritt durch musikalische Genres und Epochen. Es erklingt Bewährtes und Abgedrehtes, Beinahe-Banales und Anspruchsvolles, Freches und Braves, aber immer Echtes.

Also kommt, spitzt die Ohren, öffnet die Herzen und werdet gewahr! Es lohnt sich!

Homepage der Schrillmänner: www.schrillmaenner.de

Plätzchen backen

Am kommenden Sonntag ist Plätzchenbacken angesagt. Am 5.12. um 15 Uhr treffen sich alle Backwilligen im Studentenzentrum Z10, wo die Schwung und die Queerbeet Räume und Küchen reserviert hat (die Küchen sind selbstverständlich auch Räume), und backt dort, bis die Plätzchen alle hoffentlich nicht schwarz sind.

Wir treffen uns dieses mal im 2. OG im Gruppenraum. Daher bitte klingen bei „2. OG“.
Für Einsteigerrezepte nebst Zutaten ist gesorgt. Für alle anspruchsvolleren Rezepte muss jede/r selbst sowohl Rezept als auch Zutaten mitbringen.
Ein Grundstock Geschirr und Küchenwerkzeuge ist vorhanden, aber die Erfahrung hat gezeigt, daß weitere Schüsseln wie auch weitere Nudelhölzer von Vorteil sind. Und nicht vergessen: Behältnisse, um ein paar Plätzchen bunt gemischt wieder mit nach Hause nehmen zu können. Dann reicht die Sättigung auch für mehr als nur einen Tag.

Die nächsten Haltestellen sind das Durlacher Tor und der Kronenplatz, kostenlose und legale Parkplätze gibt es im Unigelände (z.B. am Reinhard-Baumeister-Platz).