Artikel mit dem Tag „homophob“

„Arschf*****!“ Aktionstag gegen Sexismus und Homophobie am KIT

Bevor Du Dir diesen Artikel durchliest, solltest Du wissen, dass wir normalerweise nicht so vulgär drauf sind. Ich möchte mich schon im Vorraus für die Ausdrucksweise entschuldigen 😉 Am Donnerstag fand in der Mittagspause der Aktionstag gegen Sexismus und Homophobie initiiert vom neuen Queer-Referat statt. Dazu haben wir Informationsflyer vor dem AKK verteilt. Der Clou: […]

Homophobe Reaktionen auf unsere Demo zur Gleichstellung

Unsere Demonstration "Schwule und Lesben ins Standesamt!" am 24. April hat nicht nur positives Feedback erhalten. Insbesondere die Reaktion eines Mannes per Telefon und per Brief zeigt deutlich, wie wichtig es auch heute noch ist, auf die Straße zu gehen.

In dem Brief kann man unter Anderem folgendes Lesen:
„Hochzeit im Bullenstall wäre richtig! [...] was für gehirnkranke und perverse Typen ihr seid. [...] Kastrieren sollte man euch, damit ihr auf andere Gedanken kommt. Verpißt euch! Ekelhaftes Pack!“

Den vollständigen Brief sowie den Mitschnitt des Anrufs haben wir in diesem Artikel veröffentlicht.

Queerer Jahresrückblick

Ein frohes neues Jahr all unseren Blog Lesern! Es ist viel passiert im vergangenen Jahr. Das wichtigste Ereignis 2009 war natürlich die Neugründung der Queerbeet-Hochschulgruppe am 27. Mai. Über unsere ersten sechs Monate wurde an dieser Stelle ja schon berichtet. Aber auch außerhalb der Hochschulgruppe gab es viele Ereignisse in der queeren Welt, die man […]

CDU-Theater in Meersburg

Anlässlich des Plans der Bundesregierung, die Gleichstellung der Homo-Ehe weiter vorantreiben zu wollen, musste sich der CDU-Ortsverband von Meersburg (am Bodensee) die Meinungen einiger CDU-Mitglieder dazu auf seiner Hauptversammlung anhören. Dramatis Personae: Werner Leicht, Initiator der Diskussion (findet Homosexuelle sind krank, pervers und an den rückläufigen Bevölkerungszahlen schuld) Horst-Peter Schieber (ist „auch nicht dafür, dass […]

Nachgelesen: Alle Ziele erreicht?

Schon gewusst? Eigentlich haben die Homosexuellen mit der rechtlichen Gleichstellung und der gesellschaftlichen Akzeptanz ihre Ziele erreicht. Das schrieb Philipp Gut gestern in einem Essay in der „Welt“ mit dem Titel „Der Kult um die Schwulen“. Von Ächtung und Diskriminierung kann, nüchtern betrachtet, keine Rede mehr sein. Einst verlacht und verfolgt, üben Homosexuelle heute selbstverständlich […]

Pepsi-Werbung

Die „American Family Association“ freut sich natürlich überhaupt nicht über diesen Spot und ruft unter www.boycottpepsico.com zum Boykott aller Pepsi-Produkte auf. Um Ihre Anhänger zu überzeugen, hat sie dort aufgelistet, wie Schwule und Lesben von Pepsi unterstützt werden. Uns wird man damit allerdings nicht überzeugen können, Pepsi zu boykottieren – eher im Gegenteil 😉

Olivia Jones bei der NPD

Das Video ist zwar schon alt, aber immer wieder gut! Travestiekünstler Olivia Jones entlarvt die NPD! Mit ihrer Erscheinung und naiven Fragen wie „Warum sollte man diese Partei wählen?“ bringt sie so manches „braune Häschen“ ins Schwitzen 8)

Adoptionsrecht nah oder fern …

Gegeneinanderstellung eines Zitats vom Angela Merkel zum Adoptionsrecht für homosexuelle Paare gegen ein Statement der FDP dazu im Hinblick auf die kommende Bundestagswahl und die mögliche Regierungskoalition.

Volles Adoptionsrecht für homosexuelle Paare? Nicht mit der CDU!

Es gibt derzeit eine politische Debatte über das volle Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare. Folgender Auszug stammt aus einem lesenswerten Artikel bei Spiegel Online zu dem Thema: Justizministerin Zypries hat das volle Adoptionsrecht für homosexuelle Paare verlangt. Sie stützt sich dabei auf eine neue Studie, wonach Kinder in Regenbogenfamilien genauso gut aufwachsen wie in traditionellen Familien. […]

CDU-Forum: Homosexualität ist heilbar und könnte bald eingedämmt werden!

Gerade erreichte mich eine Mail von UStA-Frauenreferentin Nadja (die uns freundlicherweise das Frauencafé für den Kaffeeklatsch zur Verfügung stellt). Darin ein Link zu einem Artikel in der Abendzeitung, der sich mit Äußerungen bzgl. Homosexualität von Jochen Trebmann befasst. Dieser hatte im offiziellen Parteiforum der CDU einen Beitrag zum Thema Homosexualität verfasst, der für heftige Proteste […]