Artikel mit dem Tag „queer“

Queere O-Phase 2013

Du bist neu in Karlsruhe und möchstest die Karlsruhe Szene kennen lernen? Dann bist du hier genau richtig! Auch in diesem Jahr wird es wieder unsere etwas andere O-Phase geben, bei der wir unsere Gruppe sowie einige schwul/lesbische Locations in Karlsruhe vorstellen. Los geht’s mit dem Erstie-Kaffeeklatsch am 27.11. ab 17:30 Uhr im Frauencafé. Wie […]

Queer-O-Phase 2012 – UPDATE!

Auch dieses Jahr darf unsere etablierte Queer-O-Phase nicht fehlen! Hier findet ihr unsere geplanten Termine. Falls zu einem Termin noch kein Treffpunkt angegeben sein sollte, schaut regelmäßig auf unseren Blog, fragt bei uns nach oder registriert euch auf unserer Mailingliste. Wir freuen uns auf euch 🙂 31.10. Erstie-Kaffeeklatsch (ab 17:30 Uhr im UStA) 02.11. Coming-Out/Coming-In […]

Kaffeeklatsch am 27.06.2012

Der nächste Kaffeeklatsch am 27.06.2012 findet ausnahmsweise im Z10 statt. Dort sind wir dann im Salon (2.OG und dann links) zu finden.

Queer-O-Phase: Die andere O-Phase im November

Du bist neu an einer Karlsruher Hochschule? Du möchtest gerne andere Schwule und Lesben im Hochschul-Umfeld kennenlernen? Dich interessiert es, was die Karlsruher Szene zu bieten hat? Dann bist du bei unserer queeren O-Phase im November genau richtig! Folgende Termine haben wir uns ausgedacht: Mittwoch, 02.11.: Erstiekaffeeklatsch Wie jeden Mittwoch trifft sich unsere Gruppe ab […]

Bekenn’ Farbe: Zeig Dich! – CSD Karlsruhe am 4. Juni 2011

War es letztes Jahr noch eine wütende Demonstration mit Trillerpfeifen und Transparenten, soll es dieses Jahr genauso laut, aber auch viel bunter werden: Am 4. Juni ist CSD in Karlsruhe. Ab 14:00 Uhr zieht eine Demoparade durch die Fächerstadt. Anschließend findet ein Fest statt vor dem Nachtwerk mit Bühnenprogramm sowie Speis und Trank, bei dem […]

Schwul-lesbische Kultur beim Kulturfrühstück

Das Kulturfrühstück findet am Freitag, den 25. März um 10:00 Uhr im Café Besitos am Marktplatz statt. Seit nunmehr 21 Jahren gibt es in Karlsruhe ein schwul-lesbisches Kulturfestival, Anlass genug, dieses Thema beim nächsten Kulturfrühstück näher zu beleuchten. „Schrill im April“ hat sich in den zwei Jahrzehnten seines Bestehens zu einer festen Größe im Karlsruher […]

Festival „Schrill im April 2011“

Vom 1. bis 15. April 2011 bereichert das mittlerweile 21. Schwul-lesbische Kulturfestival „Schrill im April“ wieder das Karlsruher Kulturleben. In und um’s Kulturzentrum Jubez und in Kooperation mit zahlreichen anderen Veranstaltern und Szenegruppen präsentiert der gleichnamige Kulturverein wieder ein buntes Programm mit vielen Überraschungen. Unter der Schirmherrschaft von Dr. Susanne Asche, der Leiterin des Kulturamts der Stadt […]

Queer-Beratung auch in den Semesterferien!

Die Vorlesungszeit ist seit heute vorbei…doch die Queer-Beratung findet weiterhin statt. In März allerdings nicht zu den regelmäßigen Sprechzeiten, sondern nach Vereinbarung per Mail. Alle Ratsuchende bzw. alle, die sich einfach mal über Themen wie Coming-Out, Gleichstellung, sexuelle Orientierung, usw. unterhalten wollen sind herzlich willkommen. Schreib einfach eine Mail an queerätustapunktde. Alles wird selbstverständlich vertraulich […]

Interview mit der neuen Queer-Referentin am KIT

Am 19. Oktober 2010 beschloss das Studierendenparlament, das Queer-Referat im UStA einzurichten. So soll eine offizielle Anlaufstelle für ratsuchende Studis geboten und Öffentlichkeitsarbeit über Themen, die Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transgender betreffen, geleistet werden. Nun steht uns die frisch gebackene Queer-Referentin, die vorher schon im Vorstand der Queerbeet aktiv war, Rede und Antwort.

Queer-O-Phase im November 2010

Nach der erfolgreichen Queer-Woche im letzten Jahr haben wir beschlossen, auch dieses Mal zum Wintersemester eine queere O-Phase zu veranstalten, damit neue Studis, die noch nicht in der Karlsruher Szene unterwegs waren, einen Überblick über ebensolche bekommen.

Und weil es in Karlsruhe – für eine Stadt dieser (schnuckligen) Größe – durchaus einige interessante Events gibt, ist unsere O-Phase auch gleich über einen ganzen Monat verteilt. Nebenbei gibt das dem Körper die Möglichkeit, zwischen den einzelnen Terminen Alkohol abzubauen 😉