Artikel mit dem Tag „schwul“

Queer-Beratung auch in den Semesterferien!

Die Vorlesungszeit ist seit heute vorbei…doch die Queer-Beratung findet weiterhin statt. In März allerdings nicht zu den regelmäßigen Sprechzeiten, sondern nach Vereinbarung per Mail. Alle Ratsuchende bzw. alle, die sich einfach mal über Themen wie Coming-Out, Gleichstellung, sexuelle Orientierung, usw. unterhalten wollen sind herzlich willkommen. Schreib einfach eine Mail an queerätustapunktde. Alles wird selbstverständlich vertraulich […]

Café XXX mit den Schrillmännern & Feuerzangenbowle

Am 12. Dezember im Z10. Café XXX geöffnet ab 18:00 Uhr, Auftritt der Schrillmänner gegen 20:00 Uhr. Von drauß vom Walde komm’ sie her bring’n à-capella Songs und mehr teils weihnachtlich, teils kreuz und quer Ihr wisst schon wer – die Schrillmänner Aua! Wer sich nach solcher reim-dich-oder-ich-fress-dich-Lyrik noch traut am 12.12. um 20 Uhr […]

Interview mit der neuen Queer-Referentin am KIT

Am 19. Oktober 2010 beschloss das Studierendenparlament, das Queer-Referat im UStA einzurichten. So soll eine offizielle Anlaufstelle für ratsuchende Studis geboten und Öffentlichkeitsarbeit über Themen, die Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transgender betreffen, geleistet werden. Nun steht uns die frisch gebackene Queer-Referentin, die vorher schon im Vorstand der Queerbeet aktiv war, Rede und Antwort.

Queer-O-Phase im November 2010

Nach der erfolgreichen Queer-Woche im letzten Jahr haben wir beschlossen, auch dieses Mal zum Wintersemester eine queere O-Phase zu veranstalten, damit neue Studis, die noch nicht in der Karlsruher Szene unterwegs waren, einen Überblick über ebensolche bekommen.

Und weil es in Karlsruhe – für eine Stadt dieser (schnuckligen) Größe – durchaus einige interessante Events gibt, ist unsere O-Phase auch gleich über einen ganzen Monat verteilt. Nebenbei gibt das dem Körper die Möglichkeit, zwischen den einzelnen Terminen Alkohol abzubauen 😉

17. lesbisch-schwule Filmtage Karlsruhe

Die 17. lesbisch-schwulen Filmtage finden vom 5. bis 10. Oktober 2010 in der Fleischmarkthalle statt. Weil der Kinematheks-Umzug in die Kurbel noch in vollem Gange ist, weicht das Festival aufs Schlachthofgelände an der Durlacher Allee aus. Das Programm selbst bietet nach wie vor eine unterhaltsame und informative Mischung von Spielfilmen und Dokumentationen sowie die beliebten internationalen Kurzfilmprogramme.

CSD Rhein-Neckar in Mannheim 2010

Beim diesjährigen CSD Rhein-Neckar in Mannheim war die Queerbeet mit einer eigenen Fußgruppe angemeldet. Wie schon beim CSD Stuttgart zwei Wochen zuvor zogen wir zusammen mit den anderen Gruppen aus Karlsruhe durch die Quadratestadt. Während der Parade wurden wir vom SWR gefilmt. Zu sehen sind wir ungefähr von Sekunde 40 bis 47 in diesem Videobeitrag, […]

CSD Stuttgart 2010

Beim CSD Stuttgart am 31.07.2010 war Karlsruhe mit einer eigenen Fußgruppe vertreten, die gemeinsam von Queerbeet, Schwung Karlsruhe und Rosa Rauschen organisiert wurde. Passend zum Motto des CSDs „Schön wär’s!“ demonstrierten wir mit den Schildern, mit denen wir schon im April die Öffnung der Karlsruher Standesämter sowie die grundsätzliche Gleichstellung von Schwulen und Lesben in allen Lebensbereichen gefordert hatten. Hier findest du einen Bericht mit einer Bildergalerie vom CSD Stuttgart 2010.

Zweiteilige Veranstaltungen für Eltern homosexueller Kinder

Wenn sich Töchter als lesbisch oder Söhne als schwul offenbaren, ist das für Eltern zunächst keine leichte Situation und sie haben viele Fragen. Wie gehen wir damit in unserer Familie und im Freundeskreis um? Wie sieht die Zukunft unseres Kindes aus? Und ist das vielleicht nur eine pubertäre Phase? Bei einer zweiteiligen Veranstaltung für Väter […]

Rosa Rauschen feiert Jubiläum im Café XXX

Am 13. Juni ist wieder Café XXX. Wir haben ein besonderes Programm! Nein, nicht Fußball und Fernsehen, sondern schwules/lesbisches Engagement im Radio. Die Sendung Rosa Rauschen feiert Jubiläum, und tut dies bei uns. Live vom Café XXX und aus dem Z10 in den Karlsruher Äther gibt es Rosa Rauschen, das schwule Magazin im Querfunk, mit […]

Coming-Out-Bericht aus der freien Wildbahn

„Coming-Out? Ist das denn noch ein Thema?“ mag sich der eine oder die andere fragen. Ja, es ist immer noch Thema, und zwar ganz konkret dieses Mal bei Spiegel Online unter der Rubrik Mein erstes Mal. Das „erste Mal“ ist hier die Teilnahme an einem CSD. Die wird im Bericht geschildert, und natürlich mit der […]